libpng

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
libpng
Entwickla: Guy Eric Schalnat,
Andreas Dilger,
Glenn Randers-Pehrson et al.
Aktuelle Version 1.6.37[1]
(14. Aprui 2019)
Betriebssystem: plottfoamunabhängig
Programmiersproch C
Kategorie: Programmbibliothek
Lizenz zlib-/libpng-Lizenz (freie Software)
Netzseitn: libpng.org

libpng (friha pnglib) is a weid vabreitete freie Programmbibliothek zua Vaoarbatung des komprimiertn Rastergrafik-Datenformats Portable Network Graphics (PNG).

De Bibliothek is in dea Programmiasproch C gschrimm und baut fia de Deflate-Datenkompression af den Funktiona dea zlib-Bibliothek af.

Funktiona[VE | Weakln]

De libpng is plottfoamunabhängig und eaweidabar. Sie implementiat an PNG-Codec (Kodierung und Dekodierung) mid Untastitzung fia nahezu olle Merkmole des Formats. Nema den Pflicht-Blocktypn IHDR, IDAT, PLTE und IEND is de Untastitzung dea weidaren Standardblocktypn jeweils in speziellen Makros implementiat, de bei dea Kompilierung ausglossen wean könna[2]. Im Paket mid dea eigentlichn Bibliothek weran a de Hilfsprogramme libpng16-config, pngfix und png-fix-itxt gliefat[3].

Gschichtn[VE | Weakln]

Urspringlicha Entwickla dea libpng woa Guy Eric Schalnat (vo Group 42, Inc.), welcha de easchdn Vasiona bis einschließlich 0.88 (1.0 beta 2) vom 26. Januar 1996 aussagob. Während 1996 und 1997 ibanohm Andreas Dilger de Entwicklung und produzierte de Vasiona bis 0.96 (1.0 beta 6) vom 28. Mai 1997. Seit Januar 1998 (Vasion 0.97) wiad die Entwicklung von Glenn Randers-Pehrson koordiniert, dea a dea PNG-Entwicklagruppn okehrt. Vui weidare woan ois beitrognde Autoren an dea Entwicklung beteiligt[4].

Literatur[VE | Weakln]

Weblinks[VE | Weakln]

Quellen[VE | Weakln]

  1. libpng.org.
  2. LibPng - The Linux Foundation. 5. September 2014, abgerufen am 24. Dezember 2018.
  3. Beyond Linux From Scratch, Kapitel 10: Graphics and Font Libraries, Abschnitt libpng
  4. libpng license

Referenzfehler: Das in <references> definierte <ref>-Tag mit dem Namen „LinuxFoundation“ wird im vorausgehenden Text nicht verwendet.