MP4

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
MP4 (MPEG-4 Part 14)
Dateiendung: .mp4
MIME-Type: video/mp4
Entwickelt vo: MPEG, ISO
Art: Containerformat
Container fia: Audio, Video, Text
Erweitert vo: QuickTime .mov
Standard(s): ISO/IEC 14496-14

MP4 is a Video-Containafoamat, des vo dea MPEG fia MPEG-4-Inhoide voagseng und in ISO/IEC 14496-12 und -14 (MPEG-4 Teil 12 und 14) standardisiat woan is.

Des MP4-Dateifoamat basiad af dem Apple-QuickTime-Dateifoamat. Beide Foamate organisian Mediendatn in hierarchischn und sequenzielln Datneiheitn. De Einheitn hoasn „Atome“, und aa deren TYPE-Bezeichna (moov, trak, mdia, minf, stbl etc.) san identisch. Sie kön a Vuizoi unteaschiedlicha Medientypn afnehma und mid Strukturinformationa und derenObhängigkeitn speichan.

In MP4-Datein kön multimediale Inhiode in Foam vo mehran Audio- und Videospurn sowia Untatitl, 2D- und 3D-Grafikn obgspeichat wean. De Inhiode lossn se dann mid Huife geeigneta Software lokal obspuin oda iba a Netzwerk streama.

Allerdings is es ned iblich, olle vafigborn Foamate in MP4 eizuabindn, um a Kompatibilität zwischn vaschiedena Anwendunga gewährleistn zua könna, obwoi des duach „private“ Kennzeichnunga (Flags bzw. Atoms) theoretisch meglich wär. De MPEG hod den Containa deshoib af fooigende Foamate beschränkt:

  1. Video: MPEG-H Part 2 (HEVC/H.265) MPEG-4 Part 10 (AVC/H.264), MPEG-4 Part 2, MPEG-2 Video und MPEG-1 Video
  2. Audio: MPEG-4 Part 3, AAC, MP3, MP2, MP1
  3. Buida: JPEG, PNG
  4. Grafik und Text: BIFS (z. B. können Untatitel in dieses Format umgewandelt werden)

De ATSC hod aa AC-3 fia den mp4-Containa spezifiziat, aba MPEG untastitzt den Codec offiziai ned.

Oidanative Containafoamate san AVI, Matroska und Ogg Media.

Dateiendung[VE | Weakln]

De Dateiendung vo mp4-Dateien hod unta Benutzan bereits einige Vawirrung gstift. De oanzige im Standard spezifizierte Dateiendung is .mp4; da aba mp4 a Containafoamat is, gibt sie koan Afschluss iba den genaua Inhoid dea Datei. Deshoib foadert Apple weidare Dateiendunga, de mp4-Datein klarer benennen soi. Dbei stäid:

  • .m4v, .mp4v: -Video: nur fia Video (MPEG-4-Videoströme)
  • .m4a: -Audio: nur fia Audio (MPEG-4 Part 3, AAC, oder fia den Codec Apple Lossless)
  • .m4b: -Audiobook: kennzeichnet Hörbücher, in die Lesezeichen gesetzt werden können
  • .m4p: -Protected: DRM-geschützte AAC
  • .m4r: -Ringtone: Klingeltöne fia iPhone

De Endunga .3gp und .3g2 wean bei Mobiltelefonen benutzt und gehörn zum 3GPP-Standard, dea MPEG-4 sehr ähnlich is, aba aa Foamate vawenden kon, de in .mp4 ned iblich san (z. B. de AMR-Sprochcodecs).

Im Netz[VE | Weakln]