Spezieje Relativitetstheorie

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Spezielle Relativitet

De spezielle Relativitetstheorie (dt. spezielle Relativitätstheorie, engl. special relativity - moast ohne "theory") is de oigmoa akzeptiade physikalische Theorie ibas Vahejtnis vo Raum und Zeid.

Relativitetstheorie hoassts, weis do um de Relativitet vo Zeiddauan, vo Lengan und um de relative Bewegung vo Systeman geht. Spezielle Relativitetstheorie hoassts zweng da Untascheidung zua oigmoanan Relativitetstheorie, in dea wo aa no de Gravitation a Roin spuit.

De spezielle Relativitetstheorie is zan easchn Moi anno 1905 im Afsotz Zur Elektrodynamik bewegter Körper vom Albert Einstein vaeffentlicht worn.[1] De Theorie beruat auf Voaorbatn vom Hendrik Antoon Lorentz und vom Henri Poincaré.

Beleg[Weakln | Am Quelltext weakln]

  1. Albert Einstein: Zur Elektrodynamik bewegter Körper. In: Annalen der Physik und Chemie. 17, 1905, S. 891–921 (ois Faksimile (Memento des Originals [1] vom 6. Novemba 2015 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/users.physik.fu-berlin.de; PDF; 2,0 MB)