Vawoitungsgmoaschoft Gessertshausen

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Woppn Koartn
Die Vawoitungsgmoaschoft Gessertshausen führt kein Wappen
Vawoitungsgmoaschoft Gessertshausen
Deutschlandkarte, Position vo da Vawoitungsgmoaschoft Gessertshausen hervorgehoben
48.33333333333310.733333333333Koordinaten: 48° 20′ N, 10° 44′ O
Basisdatn
Bundesland: Bayern
Regiarungsbeziak: Schwabn
Landkroas: Landkroas AugschburgVorlage:Infobox Gemeinde in Deutschland/Wartung/Landkreis existiert nicht
Fläch: 52,48 km²
Eihwohna: 5236 (31. Dez. 2014)
Dichtn: 100 Eihwohna je km²
Vawoitungsgmoaschoftgliedarung: 2 Gmoana
Adress vo da
Vawoitungsgmoaschoftvawoitung:
Hauptstr. 31
86459 Gessertshausen
Hoamseitn: VG Gessertshausen
Gemeinschaftsvorsitzende: Claudia Schuster[1]
Log vo da Vawoitungsgmoaschoft Gessertshausen im Landkroas Augschburg
Karte
Vorlage:Infobox Gemeindeverband in Deutschland/Wartung/Wappen

De Vawoitungsgmoaschoft Gessertshausen (amtli: Verwaltungsgemeinschaft Gessertshausen) im schwäbischn Landkroas Augschburg is am 1. Mai 1978 duach Rechtsvaordnung vo da Regierung vo Schwabn entstondn. Se bestond ursprüngli aus d Gmoana Gessertshausen, Kutzenhausen und Ustersbach. Kutzenhausen is zum 1. Jenna 1994 aus da Vawoitungsgmoaschoft ausgschiedn und buidt seitdem a Einheitsgmoa.

De VG Gessertshausen bsteht heit aus de Gmoana:

Sitz vo da Vawoitungsgmoaschoft is Gessertshausen. Gmeinschoftsvoasitznde is de Buagamoastarin vo Gessertshausen, Claudia Schuster[1]

Buidagalerie[VE | Weakln]

Beleg[VE | Weakln]

  1. 1,0 1,1 Gessertshausen: Verwaltungsgemeinschaft → Verwaltung Abgerufen am 23. Juli 2011.