Yámana

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gruppe von Yámana um 1882

Da Stamm vo de Yámana (a Yagan odara Yaghan[1]) is oane vo de via ethnischn Gruppm, de bis zan Afang vom 20. Joahundat auf Feialand gsiedlt hamd. Wia de andan Uaweiwohna vo Feiland, de Haush, Selk'nam und de Kawesqar, hand se a da Besiedlung und Invasion vo de weißn Siedla scha am Afang vom 20. Joahundat fast ganze ausgrott woan.

Lidaradua[VE | Weakln]

  • Barth, Christine/ Chapman, Anne/ Legoupil, Dominique/ Palma Behnke, Marisol, Gusinde, Martin (2014): Martin Gusinde: Am Ende der Welt. Feuerlandindianer. Ostfildern – Berlin: Hatje Cantz Verlag
  • Brüggemann, Anne/Gusinde, Martin (1989): Der trauernde Blick : Martin Gusindes Fotos der letzten Feuerland-Indianer. Museum für Völkerkunde, Frankfurt am Main. - Frankfurt am Main : Museum für Völkerkunde
  • Anne Chapman et al.: Cap Horn. 1882-1882. Rencontre avec les indiens Yaghan, Éd. de la Martinière, Paris 1995 ISBN 2-7324-2173-1 (französisch)
  • Chapman, Anne MacKaye (2010): European encounters with the Yamana people of Cape Horn, before and after Darwin. New York: Cambridge Univ. Press.
  • Chatwin, Bruce und Paul Theroux: Wiedersehen mit Patagonien, Fischer (Tb.), Frankfurt 1995 ISBN 3-596-11721-6
  • Martin Gusinde (1937): Die Yamana. Vom Leben und Denken der Wassernomaden am Kap Horn. Mödling bei Wien: Verlag Anthropos.
  • Astrid Kaiser (2013): "Indianer" im Sachunterricht. Baltmannsweiler: Schneider Verlag
  • Koppers, Wilhelm: (1924) Unter Feuerland-Indianern. Eine Forschungsreise zu den südlichsten Bewohnern der Erde mit M. Gusinde. Stuttgart: Strecker & Schröder. Unter: http://thomas-kunz.com/Feuerlandindianer.htm
  • Orquera, Luis Abel/Piana, Ernesto Luis: La vida material y social de los Yámana. Instituto Fueguino de Investigaciones cientificas. Buenos Aires: Eudaba 1999
  • Palma, Marisol (2007): Bild, Materialität, Rezeption. Verlag Meidenbauer
  • Rossi, Juan José (2006): Los Yámana. editorial Galerna

Schau a a[VE | Weakln]

Im Netz[VE | Weakln]

  • englischsprachige Museumsbroschüre des Museums Martin Gusinde in Puerto Williams, Seite 10.