Soziales Netzwerk-Marketing

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach
Soziales Netzwerk-Marketing in vaschiedanan Netzweakn

'Soziales Netzwerk-Marketing oda (d)englisch social media marketing (SMM) is de Nutzung vo sozialn Medien bzw. Netzweakn fia de Markentechnik (Marketing).[1]

Domit wean de foigendn operativn Zui vafoigt:

  • Mea Aufmeaksomkeit fiad Markn bzw. fias Produkt generian (brand awareness)
  • Dialoge iba de Markn auszlesn
  • Nutza zum "Geanhom" (like it button) und Tein (d.h. Vatein, "share") vo Inhoidn z animian
  • Nutza auf de Netzseitn vo da Firma z locka
  • Ideen fia de Weidaentwicklung vo Produktn z gwinna
  • Dauahofte Kundenkontakte z pflegn (Kundnbindung)

Plottfoama[VE | Weakln]

Beispui fia Soziale Medien san:

Ziel einer Social-Media-Plattform ist es, eine Basis zu bieten, auf der Kunde und Unternehmen kommunizieren können. Es ist quasi das Spielfeld, auf dem sich die Spieler bewegen. Eine solche Plattform ist wichtig, da sie dem Unternehmen die Möglichkeit bietet, die Kundenresonanz zu bewerten und zu beobachten.

Im Netz[VE | Weakln]

Beleg[VE | Weakln]

  1. Karsten Kilian, Was ist Social Media Marketing?, in: Absatzwirtschaft 6/2011, S. 62