Autocesta A10

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

De Autocesta A10 (krowodisch fia: ,Autoboh A10‘) is de kiazasde krowodische Autoboh. Se vabindd de Autocesta A1 mid da Grenz za Bosnien und Herzegowina bzw. mid da bosnisch-herzegowinischn Autoboh 1.[1] Ois valängada Oarm vo da Autocesta A5 diand se voa oim am Transitvakeah vo Ungarn aus iwa Bosnien und Herzegowina zan Hofn noch Ploče und is Tei van TEN-Korridors 5c (Eiropastroß 73).

Uaspringli is aa de D 425 ois Tei vo da A10 pland worn. De Planunga san owa noch da Konkretisiarung vo de Ausbauplän vo da A1 gendad worn.[1][2]

Schau aa[Weakln | Am Quelltext weakln]

Beleg[Weakln | Am Quelltext weakln]

  1. 1,0 1,1 MINISTARSTVO POMORSTVA, PROMETA I VEZA (Memento des Originals [1] vom 4. Oktoba 2011 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.mmpi.hr (krowodisch)
  2. MINISTARSTVO MORA, PROMETA I INFRASTRUKTURE (krowodisch)

Im Netz[Weakln | Am Quelltext weakln]