Bündnis 90/De Greanan

Aus Wikipedia
(Weidagloadt vo Bündnis 90/Die Grünen)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bündnis 90/Die Grünen
Parteilogo
WLP14-ri-0453- Annalena Baerbock (Bündnis 90-Die Grünen), MdB (square).jpgRobert Habeck Juni 2018.jpg
Partei­voasitzade Annalena Baerbock und Robert Habeck
Stej­vatretade Vorsitzende Ricarda Long und Jamila Schäfer
Bundes­gschäfts­fiahra Michael Kellner
Bundes­schotz­moasta Marc Urbatsch
Grindung 13. Jenna 1980
(Die Grünen)
21. Septemba 1991
(Bündnis 90)
14. Mai 1993
(Vaoanigung)
Grindungs­oat Karlsruhe (Die Grünen)
Potsdam (Bündnis 90)
Leipzig (Vaoanigung)
Hapt­siiz Platz vor dem Neuen Tor 1
10115 Berlin
Jugad­organisation Grüne Jugend
Zeidung Das Magazin der Grünen
Parteinohe Stiftung Heinrich-Böll-Stiftung
Aus­richtung Grüne Politik
Linksliberalismus
Feminismus[2]
Foarb(n) grea (HKS 60[3])
Parlamentssiiz
63/630
Siiz in Landdogn
206/1821
Stootliche Zuaschiss 15.098.449,68 € (2015)[4]
(Stand: 21. Januar 2016)
Mitglieda­zoi 59.418 (Stand: 31. Dezemba 2015)[1]
Mindest­oita koans
Duach­schnidds­oita 48 Jahre
(Stand: 31. Dezemba 2012)[5]
Frauen­ootei 37,8 Prozent
(Stand: 31. Dezember 2012)[5]
Internationale Vabindunga Global Greens
Eiropaobgeoadnete
11/96

vo de deitschen Obgeoadnetn

Eiropapartei [Europäische Grüne Partei (EGP)
EP-Fraktion Die Grünen/Europäische Freie Allianz (Grüne/EFA)
Netzseitn www.gruene.de

Bündnis 90/De Greanan (amtli: Bündnis 90/Die Grünen (kuaz: GRÜNE; aa B’90/Grüne) is a politische Partei in Deitschland, de 1993 aus da Vaeinigung vo de Partein Die Grünen und Bündnis 90 entstondn is.

Inhoitlichs Profij[Weakln | Am Quelltext weakln]

Grundsotzprogramm[Weakln | Am Quelltext weakln]

„Die Zukunft ist grün“ is da Noma vom aktuejn Grundsatzprogramm vo Bündnis 90/De Greanan.

Jugend[Weakln | Am Quelltext weakln]

Vo de Greanan gibts aa a Jugendorganisation, de hoasd Greane Jugend.

Im Netz[Weakln | Am Quelltext weakln]

 Commons: Bündnis 90/Die Grünen – Oibum mit Buidl, Videos und Audiodateien

Beleg[Weakln | Am Quelltext weakln]

  1. Parteienstudie: Vor allem die SPD verliert Mitglieder. 12. Juli 2016, abgerufen am 16. Juli 2016.
  2. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN ist seit ihrer Grindung eine feministische Partei... (Memento des Originals [1] vom 3. Oktoba 2016 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.gruene.de, Gesichtet 7. Mai 2016.
  3. Archivierte Kopie. Archiviert vom Original [2] am 16. Oktoba 2015; abgerufen am 9. Oktober 2016.
  4. Festsetzung der staatlichen Mittel für das Jahr 2015 (Memento des Originals [3] vom 21. Meaz 2016 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.bundestag.de (PDF), Stand: 21. Januar
  5. 5,0 5,1 Oskar Niedermayer: Parteimitglieder in Deutschland: Version 2013, Arbeitshefte aus dem Otto-Stammer-Zentrum, Nr. 20; online abrufbar hier (Memento des Originals [4] vom 19. Juli 2013 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.polsoz.fu-berlin.de (docx; 4,10 MB)