Zum Inhalt springen

Communauté de communes de la Région de Guebwiller

Aus Wikipedia
Communauté de communes de la Région de Guebwiller
Haut-Rhin (Grand EstFrankreich)
Grindungsdatum 29. Novemba 2000
Rechtsfoam Communauté de communes
Siiz Guebwiller
Gmoana 19
President Marc Jung
SIREN-Nummara 246 800 569
Flächn 189,4 km²
Eihwohna 38.532 (2015)[1]
Dichtn 203 Ew./km²
Hoamseitn http://www.cc-guebwiller.fr/

De Communauté de communes de la Région de Guebwiller is a franzesischa Gmoavaband mid da Rechtsfoam vo ana Communauté de communes im Département Haut-Rhin in da Region Grand Est. Se is om 29. Novemba 2000 grindd worn und umfossd 19 Gmoana. Da Vawoitungssiez bfindd se im Ort Guebwiller.[2]

Mdtgliedsgmoana[Werkeln | Am Gwëntext werkeln]

  1. Bergholtz
  2. Bergholtzzell
  3. Buhl
  4. Guebwiller
  5. Hartmannswiller
  6. Issenheim
  7. Jungholtz
  8. Lautenbach
  9. Lautenbachzell
  10. Linthal
  11. Merxheim
  12. Murbach
  13. Orschwihr
  14. Raedersheim
  15. Rimbachzell
  16. Rimbach-près-Guebwiller
  17. Soultz-Haut-Rhin
  18. Soultzmatt
  19. Wuenheim

Beleg[Werkeln | Am Gwëntext werkeln]

  1. Der Gemeindeverband auf www.insee.fr, der Website des INSEE.
  2. CC de la Région de Guebwiller (SIREN: 246 800 569) in der Base nationale sur l’intercommunalité (BANATIC) des französischen Innenministeriums (französisch)