Danzig

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Danzig
Woppn vo Danzig
Danzig (Polen)
Danzig (54° 21′ 2″ N, 18° 39′ 10″O)
Danzig
Basisdatn
Stoot: Poin
Woiwodschoft: Pommern
Powiat: Kreisfreie Stadt
Fläch: 262,20 km²
Geographische Log: 54° 21′ N, 18° 39′ OKoordinaten: 54° 21′ 2″ N, 18° 39′ 10″ O
Häh: 0–180 m n.p.m.
Eihwohna: 468.158
(30. Jun. 2019)[1]
Postloatzoi: 80-009 bis 80-958
Telefonvuawoi: (+48) (+48) 58
Kfz-Kennzoachn: GD
Wirtschoft und Vakeah
Straße: DK 1 Gdańsk ↔ Cieszyn
DK 6 KołbaskowoPruszcz Gdański
DK 7 ŻukowoChyżne
Nächster int. Flughafen: Danzig (Gdańsk)
Gmina
Gminatyp: Stodgmoa
Fläch: 262,20 km²
Eihwohna: 468.158
(30. Jun. 2019)[1]
Dichtn: 1785 Eihw./km²
Gmoanummara (GUS): 2261011
Verwaltung (Stand: 2015)
Stodpresident: Paweł Adamowicz[2] (PO)
Adress: ul. Nowe Ogrody 8/12
80-803 Gdańsk
Im Netz: www.gdansk.pl
Paweł Adamowicz

Danzig (poinisch: Gdańsk) is a Hofn- und ehemolige Hansestod in Poin. Bis 1945 hod Danzig zum Deitschn Reich ghert.

Danzig liagt westlich vo da Woachselmündung und is Hauptstodt vo da Woiwodschoft Pommern. Heitzutog hoid Danzig 461 798 Eiwohner (2015).

Bibliografie[Weakln | Am Quelltext weakln]

Literatua[Weakln | Am Quelltext weakln]

Im Netz[Weakln | Am Quelltext weakln]

 Commons: Danzig – Oibum mit Buidl, Videos und Audiodateien

Beleg[Weakln | Am Quelltext weakln]

  1. 1,0 1,1 Population. Size and Structure by Territorial Division. As of June 30, 2019. Główny Urząd Statystyczny (GUS) (PDF-Dateien; 0,99 MiB), abgerufen am 24. Dezember 2019.
  2. Website der Stadt, Prezydent (Memento des Originals [1] vom 24. Feba 2015 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.gdansk.pl, abgerufen am 7. März 201?.