Daxenberger Sepp

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach
Da Daxenberger Sepp (2005)

Da Daxenberger Sepp (* 10. Aprui 1962 z Waging am See; † 18. August 2010 z Traunstoa[1]) wor a boarischa Polidika vo de Greana im Boarischn Landdog.

Inhoitsvazeichnis

Lem[VE | Weakln]

Geborn is da Daxenberger Sepp z Waging am See am 10. Aprui 1962, wo ar aa aufgwochsn is. Nach da mittlan Reife hod ar a Ausbuidung zum Schmied gmocht und mitm Moastatitl obgschlossn. Nachad hod ar an Hof vo de Ejtern ois Biobauer weidagfiaht.

2003 is bei eam a Knochenmarkkrebs diagnosiziert worn, wo seine politischn Aktivitetn eigschrenkt hod. Im Juni 2010 hoda an leichtn Schlogofoi ghobt.[2]

Ned zuletzt zwengs seina Bodnständigkeit und seina offna, herzlichn Art is da Sepp a Bolitika gwen, der wo iwaroi iwaraus beliebt wor, aa beim boliddischn Gegna.[3]

Am 18. August 2010 is da Sepp Daxenberger in a Klinik z Traunstoa am Knochmmarkskrebsleidn gstorm [4], nur drei Dog nach seina Frau, de wo in dasäibn Klinik aar am Krebs gstorm is[5]. Z Waging is draufhi a Trauerfeier vaostoid worn, zu dea nebad fost ganz Waging aa boarische und bundesdeitsche Politika vo oin Loga kemma san.[6] Ea hod drei Buama im Oida vo 20, 18 und 12 Joar.[7]

Laufboh[VE | Weakln]

Da Sepp wor vo 1990 bis 1996 Abgeorneta im Boarischn Landdog. In da Fraktion vo de Greana wora agrar- und jugendpolitischa Sprecha. Vo 1998 bis 2003 hoda de Greana im Beziaksdog vo Obabayern vatretn.

Vo 1996 bis 2008 wora haptamtle Buagamoasta vo seina Hoamatgmoa Waging am See und damit da easchte Buagamoasta in Bayern. In dera Zeit san de Greana aa de steakste Fraktion im Gmoarot gwen. Vo Novemba 2002 bis Oktoba 2008 wora Landesvorsitzenda vo de boarischn Greanan; vo 2003 o zamma mit da Theresa Schopper. 2006 is da Daxenberger af da Landesdelegiatnkonfarenz mit 92,5 % fia zwoa weidane Joar ois Landesvorsitzenda bstetigt worn und dees obwoira wegn Kronkheit obwesend wor.

Am 7. Juni 2008 is da Daxenberger af da Landesdelegiatnkonferenz mit 93 % zan oanzign Spitznkandidatn vo de boarischn Greana fia de Landdogswoi 2008 gwäid worn. Iwa de Beziakslistn Obabayern isa nacha in an Landdog gwäid worn.[8]

Afgrund vo de Statutn vo da Greanan Partei, wo a Trennung vo Amt und Mandat vorsegn, is da Sepp damit ausm Landesvorstand ausgschiedn. Sei Nochfoiga is da Dieter Janecek worn. Seit da Woi 2008 wor da Daxenberger Fraktionsvorsitzend im Boarischn Landdog zamma mit da Margarete Bause. Am 9. Juni 2010 is da Daxenberger kronkheitsbedingt vonam Amt zrucktretn.[9]

Aussadem wora no Beirat im Bayernbund.

Da Sepp hod an unobhengign Charakta ghobt. Ea wor zwor da Landesvorsitzende vo de Greana, hod owa ned oi Osichtn vo seina Partei teit. So wor beispuisweis ned damit eivastandn, dass oi Kruzifix aus de boarischn Klassnzimma vabonnt wean soitn, obwoi de Basis in de Richtung geh woit.[10]

Im Netz[VE | Weakln]

Beleg[VE | Weakln]

  1. A. Ramelsberger, K. Auer, B. Kruse: Sepp Daxenberger ist tot. In: Süddeutsche Zeitung online. 2010-08-18, obgruafa am 2010-08-18.
  2. Daxenberger: Schlaganfall. In: Welt-Online. 2010-06-24, obgruafa am 2010-06-25.
  3. Tod von Sepp Daxenberger: "Selbstbewusst, kantig, willensstark"; SPIEGEL Online vom 18.08.2010
  4. Trauer und Betroffenheit über den Tod Sepp Daxenbergers. In: Abendzeitung. 2010-08-18, obgruafa am 2010-08-18.
  5. Annette Ramelsberger: Sepp Daxenbergers Frau gestorben. In: Süddeutsche Zeitung online. 2010-08-16, obgruafa am 2010-08-16.
  6. Trauerfeier in Waging am See: "Sepp, Du bist Bayern" sueddeutsche.de vom 21.08.2010
  7. Trauer: Sepp Daxenberger ist tot. In: Rundschau. Bayerischer Rundfunk. 2010-08-18, obgruafa am 2010-08-18. (Ist nicht mehr verfügbar)
  8. Wahl zum 16. Bayerischen Landtag am 28. September 2008. Endgültige Ergebnisse. Bayerisches Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung. Obgruafa am 2010-08-25.
  9. Neuer Fraktionschef der Grünen. Mütze hat den Hut auf. Bayerischer Rundfunk. 2010-06-16, obgruafa am 2010-06-09.
  10. Daxenberger gegen Kruzifix-Beschluss Donaukurier, Interview vom 1.7.2008