Edipus

Aus Wikipedia
Da blinde Edipus wead vo seina Dochta Antigone aus Theben gleit und gäd in de Vabannung

Da Edipus (oidgriach. Οἰδίπους, Oidípous,) is a Gstoit vo da griachischn Mythologie. Ea is da Suhn vom Laios, am Kini vo Theben. Ois Kind wead a zweng am Oraklspruch vo seim Vodan ausgsetzt. Spada bringt a eam in oana Raffarei um, ohne z wissn, dass des sei Voda is. Ois Belohnung dafia, dass a Theben vo da Sphinx befreit hod, kriagt a Iokaste de Witwe vom Kini ois Weib. Joare spada eafohrt ea owa, dass de Iokaste und da Laios seine Leit san. Damid hod a in Wohrheit sein Vodan umbrocht und mid seine Muada Inzest beganga, so wiars a Orakl voraugsogt ghobt hod. Im Drama Kini Edipus vum Sophokles sticht si da Edipus am End de Augn aus und wead mit seina Schand ins Gebiag vabonnt.

Schau aa[Weakln | Am Quelltext weakln]

Im Netz[Weakln | Am Quelltext weakln]

 Commons: Edipus – Oibum mit Buidl, Videos und Audiodateien