Eichenberger Bach

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Eichenberger Bach
Da Eichenberger Bach zwischn Eichenberg und Sailauf

Da Eichenberger Bach zwischn Eichenberg und SailaufVorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

Datn
Gwassakennzoi DE: 2475442
Log Landkroas Aschaffenburg (Bayern)
Flusssystem Rhein
Obfluss iwa Sailaufbach → Laufach → Aschaff → Moa → Rhein → Nordsee
Quäin obahoib vo Eichenberg im Waldgartenborn
50° 3′ 16″ N, 9° 16′ 0″ O50.0545361111119.2666472222222390
Quäinhächn 390 m i. NN[1]
Mindung in Sailauf in an Sailaufbach50.0236333333339.2558388888889175Koordinaten: 50° 1′ 25″ N, 9° 15′ 21″ O
50° 1′ 25″ N, 9° 15′ 21″ O50.0236333333339.2558388888889175
Mindungshächn 175 m i. NN[1]
Hächnuntaschied 215 m
Läng 4,3 km[1]
Eizugsgegnd 6,6 km²[2]

Linke Nebnfliss Unterer Steinbach
Da Eichenberger Bach (rechts) mindt in an Sailaufbach (links)

Da Eichenberger Bach (rechts) mindt in an Sailaufbach (links)

Da Eichenberger Bach is a rechta Zuafluss vom Sailaufbach im Landkroas Aschaffenburg im bayerischn Spessart.

Geografie[VE | Weakln]

Valauf[VE | Weakln]

Da Eichenberger Bach entspringt im Sailaufer Forst obahoib vo Eichenberg, im Waldgartenborn am Gartenberg (489 m). Er duachfliaßt de Ortschoft und speist de Eichenberger Mui. In Sailauf mindta in an Sailaufbach.

Fäjschlichaweis werd da Eichenberger Bach in monchn Koartn ois Obalauf vom Sailaufbaches bezeichnet.

Zuafluss[VE | Weakln]

Im Netz[VE | Weakln]

 Commons: Eichenberger Bach – Sammlung vo Buidl, Videos und Audiodateien

Beleg[VE | Weakln]

  1. 1,0 1,1 1,2 Google Earth
  2. BayernAtlas der Bayerischen Staatsregierung (Hinweise)