Ekerö

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Disambig-dark.svg Dea Artikl do behondlt an schwedischn Ort Ekerö. Fia de gleichnamige Gmoa schau: Ekerö (Gmoa).
Ekerö
Wappen von Ekerö
Sweden Stockholm location map.svg
Ekerö
Ekerö
Lokalisierung von Stockholm in Schweden
Staat: Schweden
Provinz (län): Stockholms län
Historische Provinz (landskap): Uppland
Gmoa (kommun): Ekerö
Koordinaten: 59° 17′ N, 17° 48′ O59.28916666666717.807777777778Koordinaten: 59° 17′ N, 17° 48′ O
SCB-Code: 0150
Status: Tätort
Einwohner: Vorlog:Metadaten Einwohnerzahl SE-AB (Faila im Ausdruck: ned akannts Sotzzoachn „[“)[1]
Fläche:
Bevölkerungsdichte:
Liste der Tätorter in Stockholms län

Ekerö is a Ort (tätort) in da schwedischn Provinz Stockholms län und da historischn Provinz Uppland. Ekerö is z'gleich da Haptort vo da gleichnaming Gmoa. Da Ort liegt af ana Insl im Mälarsee und is duach Bruckn und Feahlinien midm Umlond vabundn.

Persenlichkeitn[VE | Weakln]

Im Netz[VE | Weakln]

Beleg[VE | Weakln]

  1. 1,0 1,1 Vorlog:Metadaten Einwohnerzahl SE-AB