Ergonomidesign

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Der Artikl is im Dialekt Obaboarisch gschrim worn.
Die SAS-Kanne von 1988

Ergonomidesign, friaha Ergonomi Design Gruppen, is a fiarends schwedisches Untanehmen im Bereich vom Industriedesign mit Sitz z Stockholm und Filialn z Tokio, Hong Kong, London und Bern. De Firma woa uaspringle a Fusion vo Designgruppen, wos seit 1969 gem hod und am Untanehmen Ergonomidesign, wo 1971 organisiat woan is. 1979 homs beschlossen de boadn Firmen zua Ergonomi Design Gruppen zammazlegn. Seit 2001 hoassts owa wieda Ergonomidesign.

De Spezialitet vo Ergonomiedesign san Huifsmittl und Produkte fia Keapabehindate. Des bekontaste Produkdesign vo dera Firma deafat owa de tropffreie Kabinen-Konn vo 1988 sein, de wo fia de schwedische Fluggsejschoft SAS entwicket woan is und inzwischn vo 20 ondan Fluggsejschoft eingsetzt wead. Es san bis etz rund 100.000 Stickl davo heagstejt woan.

Im Netz[VE | Weakln]