Exodus

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach
Der Artikl is im Dialekt Westmiddlboarisch (Bayern) gschrim worn.

Des Buach Exodus (hebr.: שׁמוֹת, Schemot; gr.: Ἔξοδος, Exodos; lat.: Exodus), im deitschn Sprochraum oft oafoch des 2. Buach Mose gnennt, is des zwoate Buach im jüdischn Tanach und in da kristlichn Bibel. Im Hebräischn hoaßt's: Schemot („Noma“), wos se vo de easchtn Woate vom Buach obleit. Im Griachischn hoaßt's: Exodos („Auszug“), weij da Auszug vo de Israelitn aus Egyptn a wichtiga Bestondtei is.[1]

Beleg[VE | Weakln]

  1. Vgl. Das Buch Exodus (Vorwort), in: DIE BIBEL. Einheitsübersetzung. Altes und Neues Testament, hrsg. im Auftrag der Bischöfe Deutschlands, Österreichs, der Schweiz, des Bischofs von Luxemburg, des Bischofs von Lüttich, des Bischofs von Bozen-Brixen, Freiburg – Basel – Wien 2008, 53f.