FK Rostov

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
FK Rostov
Diese Infobox hat ein Problem * Error in template * unknown parameter name: 'adresse; 1; spitzname'
Vorlage:Infobox Fußballklub/Wartung/Kein Bild
Basisdaten
Name Fuaßboiklub Rostow
Футбольный клуб Ростов
Gründung 1930
Präsident Sergei Gorban
Erste Fußballmannschaft
Cheftrainer Sergei Balachnin
Spielstätte Olimp-2 (Stadion), Rostov na Donu
Plätze 15.840
Liga Premjer-Liga
2018/19 9. Platz, Premjer-Liga
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Heim
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Auswärts
As Stadion vom FK Rostow

FK Rostov (Russisch: Футбольный клуб "Ростов" / Futbol'nyi klub Rostov) is a russischa Fuaßboiklub z Rostow am Don. Da Klub is 1928 grindt worn und zejt zu de ejtastn Fuassboivarein vo Russland. Eanare Spitznama san de Selmashi und de Göb-Bluen (Zhelto-siniye). Da greeßte Eafoig woa des russische Cupfinale 2003, des oba 0:1 gegn Spartak Moskau valuan hom. 2007 sans aus da easchtn Liga ogstiegn, hom oba glei in da naxtn Saison di zwoata Liga gwunnan und somit wieda aufgstiegn.

Chronologie vo de Nama[Weakln | Am Quelltext weakln]

  • 1930–1936 Selmashstroi
  • 1936–1941 Selmash
  • 1941–1953 Traktor
  • 1953–1957 Torpedo
  • 1957–2003 Rostselmash
  • 2003 — FK Rostov

Im Netz[Weakln | Am Quelltext weakln]