Fabrezan

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fabrezan
Wappen von Fabrezan
Fabrezan (Frankreich)
Einwohner Zahlenformat
Fabrezan
Region Okzitanien
Département Aude
Arrondissement Narbonne
Kanton Les Corbières (Haptort)
Gmoavaband Communauté de communes Région Lézignanaise, Corbières et Minervois
Koordinatn 43° 8′ N, 2° 42′ O43.1355555555562.6972222222222 ...Koordinaten: 43° 8′ N, 2° 42′ O
Häh 54–274 m
Fläch 28,62 km²
Eihwohna
Dichtn
Postloatzoi 11200
INSEE-Code

Fabrezan vom Fluss Orbieu aus gseng

Fabrezan is a Gmoa mid Vorlog:Metadaten Einwohnerzahl FR-11 Eihwohna (Stond: Faila im Ausdruck: ned akannts Sotzzoachn „[“) in Frankreich und liegd im Département Aude, in da Region Okzitanien. Fabrezan ist Teil des Gemeindeverbandes Communauté de communes Région Lézignanaise, Corbières et Minervois. Da Ort liegd om Zsammfluss vo Orbieu und Nielle. Da Schriftstella und Eafinda Charles Cros is do im Joar 1842geboan worn.

De Eihwohna vo da Gmoa hoaßn: Fabrezanais.

A Tei vo da landwiatschoftlichn Fläch diend'm Weinbau und de Weinbeage lieng innahoib vo da gschizdn Heakunftsbezeichnung Corbières.

Bevejkarungsentwicklung
Joar Eihwohna
1962 1088
1968 1137
1975 1024
1982 991
1990 1046
1999 1086
2014 1301

Im Netz[VE | Weakln]

 Commons: Fabrezan – Sammlung vo Buidl, Videos und Audiodateien

Vorlog:Navigationsleiste Gemeinden im Arrondissement Narbonne