Fred Stillkrauth

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Da Fred Stillkrauth (* 1939 z Minga) is a bayerischa Theata- und Voiksschauspuia.

Lem[VE | Weakln]

Da Stillkrauth hod de renommiade Otto-Falckenberg-Schui z Minga bsuachd und hod nacha easchte Engagements an vaschiedane Theata ghobd. Nochm Doud vom Fritz Straßner hod a d Roin vom Brandna Kaschba im Theatastickl Der Brandner Kaspar und das ewig' Leben vom Kurt Wilhelm ibanomma.

Im Fernsehn is da Stillkrauth haifig in Produktiona vom Bayerischen Rundfunks z seng, so unta anderm im Komödienstadel. Aftritt hod a aa ois Fleischgroußhändla in da Serie Zur Freiheit und ois Kriminala Lederer in da Serie Löwengrube ghobd, in dena ea zwoa komplett untaschiedliche Typn gspuid hod. Im Aprui 2008 wor da Stillkrauth in da Tatort-Produktion Der oide Depp vom Bayerischen Rundfunk in ana Haptroin ois Kriminalobakommissar Opa Sirsch z seng.

Theata[VE | Weakln]

  • Bayerisches Staatsschauspiel
  • Münchner Kammerspiele
  • Schauspiel Frankfurt

Fuimografie (Auswoi)[VE | Weakln]

  • 1973: Kara Ben Nemsi Effendi (TV-Serie)
  • 1977: Steiner – Das Eiserne Kreuz (Cross of Iron)
  • 1978: Sachrang (TV)
  • 1981: Ein Kaktus ist kein Lutschbonbon
  • 1985: Hochzeit (TV)
  • 1990: Das schreckliche Mädchen
  • 1991: Wildfeuer (TV)
  • 1992: Der Unschuldsengel (TV)
  • 1992: Die zweite Heimat – Chronik einer Jugend (TV)
  • 1995: Hölleisengretl (TV)
  • 1995: Die Fernsehsaga – Eine steirische Fernsehgeschichte (TV-Zweiteiler)
  • 1998: Krambambuli (TV)
  • 1998: Der Komödienstadel: Der verkaufte Großvater (TV)
  • 2001: Blumen für Polt (TV)
  • 2002: Hinterlassenschaften (TV)
  • 2005: Zeit der Fische (TV)
  • 2008: Der Bulle von Tölz: Die Leonhardifahrer
  • 2008: Tatort: Der oide Depp
  • 2009: Tatort: – Um jeden Preis
  • 2011: Von Mäusen und Lügen (TV)
  • 2011: Resturlaub
  • 2012: Obendrüber, da schneit es (TV)
  • 2012: Heiter bis tödlich: München 7 – Ein letztes Mal

Im Netz[VE | Weakln]

Normdatn: GND: 135252342 | LCCN: no2011037497 | VIAF: 107007544
→ Dea Artikl basiad auf ara frein Ibasetzung vom säim Artike in da Wikipedia af deitsch in da Version vom 8. Jenna 2014.