Ger (Pyrénées-Atlantiques)

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ger
Wappen von Ger
Ger (Frankreich)
Ger
Staat Frankreich
Region Nouvelle-Aquitaine
Département (Nr.) Pyrénées-Atlantiques (64)
Arrondissement Pau
Kanton Vallées de l’Ousse et du Lagoin
Gemeindeverband Nord Est Béarn
Koordinaten 43° 15′ N, 0° 3′ WKoordinaten: 43° 15′ N, 0° 3′ W
Höhe 332–435 m
Fläche
Einwohner 1.934 (1. Jenna 2018)
Bevölkerungsdichte – Einw./km²
Postleitzahl 64530
INSEE-Code
Website http://www.ger.fr/

Rodhaus vo Ger

Vorlage:Infobox Gemeinde in Frankreich/Wartung/abweichendes Wappen in Wikidata

Ger is a franzesische Gmoa mid 1.934 Eihwohna (Stond: 1. Jenna 2018) im Département Pyrénées-Atlantiques in da Region Nouvelle-Aquitaine. Se ghead zum Arrondissement Pau und is Tei vom Kantons Vallées de l’Ousse et du Lagoin (bis 2015: Kanton Pontacq).

Geografie[Weakln | Am Quelltext weakln]

Ger liegt af da gleichnaming Houchebene on da Grenz zua Region Midi-Pyrénées am Fuaß vo de Pyrenäen. Duach Ger fliaßt da Gabas und da Lis. Umgem wead Ger vo de Nochboagmoana: Aast und Ponson-Dessus im Noadn, Oroix im Noadostn, Ibos im Ostn, Azereix im Sidostn, Ossun im Sidn, Pontacq im Sidn und Sidwestn, Luquet im Westn sowia Gardères im Noadwesten.

Duach de Gmoa fiahn de friahare Route nationale 117 (heitige D817) und de Autoroute A64.

Bevejkarungsentwicklung[Weakln | Am Quelltext weakln]

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2012
991 1016 1135 1366 1482 1648 2013 1933
Quej: Cassini und INSEE

Sengswiadigkeitn[Weakln | Am Quelltext weakln]

  • Menhir vo Ger
  • Kiach Saint-Pierre, af de Fundamente vom oidn Schloss vo Ger earichtt
Kiach Saint-Pierre

Im Netz[Weakln | Am Quelltext weakln]

 Commons: Ger (Pyrénées-Atlantiques) – Sammlung vo Buidl, Videos und Audiodateien