Hans Spitzner

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Der Artikl is im Dialekt Oberpfälzisch gschrim worn.

Hans Spitzner (* 26. Novemba 1943 in Berchtesgaden) is a deitscher Politika (CSU).

Nou seim Abitur 1962 hot da Spitzner Hans Volkswirtschaftslehr und Politikwissenschaften an da Universität Minga studiert und hot danouch in da Zentrale vo da Hypo-Bank Minga als freiberuflicher Wirtschaftsberater gorbat.

Spitzner is seit 1967 in da CSU Mitglied und is 1974 as easchte mal in' Bayerischen Landtag gewöhlt worn. Er vertritt dou in Stimmkreis 303 Neimoak in da Oberpfalz und hot bei da letzten Landtagswahl (2003) 67,8 Prozent vo de Easchtstimmen griagt. Vo 1987 bis 1988 und wieda vo 1990 bis 1993 wor er stellvertretender Vorsitzenda vo da CSU-Landtagsfraktion. In dene zwoa Joa dazwischen wor da Spitzner als Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Landesentwicklung und Umweltfragen zum easchtn Mal in die Bayerische Staatsregierung groufa worn.

1993 is da Spitzner dann vom Stoiber Edmund zum Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Vakea und Technologie berufen worn. Des Amt hot er nu bis 2003 ghabt, bis er dann zum Staatssekretär ins Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Vakea und Technologie gwechselt is.

Seit 1995 is da Spitzner außerdem da Bezirksvorsitzende vo da CSU Oberpfalz.

Da Hans Spitzner ist verheirat, hot o Dochda und wohnt in Baschberch.