Hofmark

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach

Hofmark is a Begriff ausm mittloitalichn Recht im Herzogtum Bayern und im ogrenzendn Gebiet.

Da Hofmark losst si bis in de Mitt vom 12. Joahundat zruckvafoign. Er moant an obgrenztn Bezirk vo oana Grundherrschoft, wo s Recht auf a niadare Grichtsborkeit, untahoib vo Kapitalvabrecha (Malefizhändl), ghobt hod. Dazua hod da Grundherr aa no Fronorbatn einfordan kena.

De letztn Sondarechte vo de Hofmarkbesitza san in Bayern mit da Revolution vo 1848 obgschofft worn.