iPhone

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
iPhone 4
Logo

iPhone 7
iPhone 7
Herstella Apple Inc.
Erscheinungsdatum 24. Juni 2010
Funkverbindung GSM, EDGE, UMTS, HSDPA, HSUPA, WLAN, Bluetooth
Flashspeicha 16 oder 32 GB NAND
Prozessor Apple A4 (ARM Cortex A8)
Buidschiam
(Touchscreen)
89 mm (3,5 Zoll),
640 × 960 Pixel (326 ppi)
Digitalkamera 5 Megapixel (MP) mit 720p-HD-Video
Gwicht 137 g
Akkulaufzeit bis zu 300 Std. Standby
Sprechdaua bis zu 7 Std. (3G-Netz),
bis zu 14 Std. (2G-Netz)
Obmessung (H×B×T) 115,2 × 58,6 × 9,3 mm
Orwadsspeicha 512 MB DRAM
Betriebssystem Apple iOS
Ghaise schwoazzes oda weißes Spezialglos

S iPhone [ˈa͡ɪfo͡ʊn] is a Mobuitelefon vo Apple. Es is a Smartphone mit Internetz- und Multimedia-Fähigkeitn[1]. S iPhone wead iwa an Buidschiam gsteiat, dea wo mit mearan Fingan bedeant wean ko ("Multi-Touch"); weidas hods no via Tastn und an Schiebeschoita.[2]

S iPhone is im Joa 2007 aussakema und vom US-Magazin Time glei zua "Eafindung vom Joa" gwejd woan.[3] Dazua hod sowoi de Nutzafreindlichkeit ois wia da Livestyle-Faktor beitrong. Bis Meaz 2011 san scho iwa 100 Milliona iPhones vakafft worn.

A kloana Iwablick iwa de Funktionalität vom iPhone: Kamara voan und hinten, Internetz, E-Post, Äpps, Datenspeicha bis 64 GB und Videotelefonie.

Es gibt zua Zeit 7 Generationa vom iPhone.

Kritik[Weakln | Am Quelltext weakln]

Produktion[Weakln | Am Quelltext weakln]

Des iPhone wead in China vo da Firma Foxconn produziat. Es gibt vui Berichte driwa, dass de Orwadsbedingunga do extrem schlecht san.[4] Des fiat beispuisweis imma wieda zu Suizidn.[5][6][7]

Umwejdfreindlichkeit[Weakln | Am Quelltext weakln]

Im iPhone san, im Untaschied zu ondan Mobildtelefonen, vo Greanpeace und vom US-Vabraucha- und Umweltschutzvaband Center for Environmental Health (CEH) an Haffa schädliche Substanzn festgstejt woan, beispuisweis bromhoitige Vabindunga und PVC, ohne dass des in irgendoana Foam deklariat warad.

Literatua[Weakln | Am Quelltext weakln]

  • Brian Chen: Always On: How the iPhone Unlocked the Anything-Anytime-Anywhere Future--And Locked Us In, Da Capo Press, 2011

Im Netz[Weakln | Am Quelltext weakln]

 Commons: iPhone – Sammlung vo Buidl, Videos und Audiodateien

Beleg[Weakln | Am Quelltext weakln]

  1. Markteinordnung durch Apple, siehe 'special presentation am 6. Meaz 2008 (englisch)
  2. Apple iPhone 4 (iOS 4.3) Testbericht. notebookjournal.de. Abgerufen am 29. Aprü 2011.
  3. Invention Of the Year: The iPhone (Memento des Originals [1] vom 12. Juni 2011 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.time.com (www.time.com am 31. Oktober 2007, englisch)
  4. Selbstmord Serie bei iPhone Hersteller in China
  5. Public Eye Awards 2011 - Foxconn. Greenpeace Schweiz, 2011, archiviert vom Original [2] am 28. Feba 2011; abgerufen am 6. März 2011.
  6. http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/0,1518,696991,00.html
  7. http://www.handelsblatt.com/unternehmen/it-medien/foxconn-selbstmord-serie-bei-apple-partner;2588096