Internationale Organisation fia's gsetzliche Messwesn

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

De Internationale Organisation fia's gsetzliche Messwesn (dt.: Internationale Organisation für das gesetzliche Messwesen, franzesisch: Organisation Internationale de Métrologie Légale, (OIML) is oane om 12. Oktoba 1955 in Paris grindde Internationale Organisation za da Reglung vo de messtechnischn Belonge im gsetzlichn Eichwesn.

De Organisation gibd Empfehjunga u. a. in Bezug af Wägetechnik raus, de in vui Lända oeakonnd wean und aa in nationale Noamen eihfliassn.

Im Netz[Weakln | Am Quelltext weakln]