Kanton Ballan-Miré

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ballan-Miré
Wappen von Ballan-Miré
Ballan-Miré (Frankreich)
Ballan-Miré
Staat Frankreich
Region Centre-Val de Loire
Département (Nr.) Indre-et-Loire (37)
Arrondissement Tours
Kanton Ballan-Miré (Haptort)
Gemeindeverband Tours Métropole Val de Loire
Koordinaten 47° 21′ N, 0° 37′ OKoordinaten: 47° 21′ N, 0° 37′ O
Höhe 43–99 m
Fläche
Einwohner 8.052 (1. Jenna 2018)
Bevölkerungsdichte – Einw./km²
Postleitzahl 37510
INSEE-Code

Vorlage:Infobox Gemeinde in Frankreich/Wartung/abweichendes Wappen in Wikidata

Ballan-Miré is a franzesische Gmoa mid 8052 Eihwohna (Stond: 1. Jenna 2018) im Département Indre-et-Loire in da Region Centre-Val de Loire; se ghead zan Arrondissement Tours und is Haptort van Kanton Ballan-Miré.

Gschicht[Weakln | Am Quelltext weakln]

De Gmoa Ballan-Miré is 1818 duach Zammlegung vo de Orte: Ballan und Miré entstondn.

Bevejkarungsentwicklung[Weakln | Am Quelltext weakln]

Sengswiadigkeitn[Weakln | Am Quelltext weakln]

Im Netz[Weakln | Am Quelltext weakln]

 Commons: Kanton Ballan-Miré – Sammlung vo Buidl, Videos und Audiodateien