Kataa

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

A Kataa (dt.: Katarrh, untaranaund sogn de Doktan katarrhalische Entzündung oda Catarrhus dazua; es kummt vo oidgr. καταρρεῖν katarrhein = owerinnan) is a Enzindung von de Schleimheit. Meist gez um de Atmungsorgane, wo an daunn vameaht a wassriga odara schleimiga Roz owerinnt, dea wos ned zum daschneizn is (vo dem kummt jo da Nauman).

Waunn d'Leit ren, daunn sogns Kataa, waunns vaküüht san und an Entzindung von de owan Otmweg haum. Do ghean dazua de Stianhöön, de Nosnschleimheit, da Rochn und da Köökopf, oft is aa des Beischl mit aana Bronchitis dabei, des gibt daunn an scheen Huastn.

Es gibt aa an „Hoawuazlkataa“, des is owa wos aundas, des is, waunn ma noch aana schwaan Nocht am nextn Dog mid aan Balloon stott an Schädl umanaunarennt. Und waunns haaßt, ma hod an Koota (vom Saufn), daunn kummt des a vom Katarrh. A bissl vawuaschtlt hoit.

Im Netz[VE | Weakln]

Boarisches Weatabuach: Katarrh – Bedeitungserklärunga, Woatheakunft, Synonyme und Ibasetzunga
Erste hilfe.svg Biddschee en Hiiweis zu de Gsundheitstheman beochtn! Erste hilfe.svg