Kloster Abenberg

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Des Kloster Abenberg hod se in Abenberg (Bistum Eichstätt) befundn.

Gschicht[VE | Weakln]

Des Benediktinakloster is vamutli in de easchtn Joarzehnte des 12. Joarhundads grindt worn, scheint owa scho noch kuazm Bestond wieda ealoschn zu sei.

Literatua[VE | Weakln]

  • Franz Sales Romstöck: Die Stifter und Klöster der Diözese Eichstätt bis zum Jahre 1806. In: Sammelblatt des Historischen Vereins Eichstätt 30 (1915), Eichstätt 1916, S. 22 (mit Bibliographie)

49.23510.965277777778Koordinaten: 49° 14′ 6″ N, 10° 57′ 55″ O