Koppenschallbach

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Koppenschallbach
Stod Feuchtwangen
Koordinaten: 49° 9′ 0″ N, 10° 20′ 57″ O
Höhe: 447 m ü. NN
Einwohner: (1987)[1]
Eingemeindung: 1. Juli 1971
Postleitzahl: 91555
Vorwahl: 09852

Koppenschallbach is a Ortstei vo da Stod Feuchtwangen im Landkroas Ansbach in Middlfrankn.

Geografie[Weakln | Am Quelltext weakln]

Da Weiler liegt uma oan Kilometa sidsidestli vom Stodrond vo Feuchtwangen am Hongfuaß links vo da Sulzach.

Gschicht[Weakln | Am Quelltext weakln]

Easchtmois nomantli eawähnt werd da Ort 1417 in oana Urkunde.

1801 hods im Ort drei Haushoite gem, de olle am Ansbachischn Kameralamt Feuchtwangen untatan woarn.

Bis zua Gebietsreform in Bayern (1. Juli 1971) hod da Ort zua ehemois sejbstständign Gmoa Krapfenau gheat.

Baudenkmoi[Weakln | Am Quelltext weakln]

Vakeah[Weakln | Am Quelltext weakln]

A Gmoavabindungsstroß fiaht zua Kreisstroß AN 41, de noch Krapfenau bzw. noch Feuchtwangen fiaht.

Literatua[Weakln | Am Quelltext weakln]

  •  Johann Kaspar Bundschuh: Geographisches statistisch-topographisches Lexikon von Franken. Band 3. Stettinische Buchhandlung, Ulm 1801, Sp. 199, DNB 790364301.

Im Netz[Weakln | Am Quelltext weakln]

Beleg[Weakln | Am Quelltext weakln]

  1. http://wiki-de.genealogy.net/GOV:KOPACHJN59ED@1@2Vorlage:Toter Link/wiki-de.genealogy.net (Seite nicht mehr abrufbar; Suche in Webarchiven)
  2. Baudenkmäler in Feuchtwangen (Memento des Originals [1] vom 9. Mai 2016 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.geodaten.bayern.de (PDF; 166 kB)