MPlayer

Aus Wikipedia
MPlayer
MPlayer.svg
MPlayer.png
Basisdatn
Entwickla: The MPlayer-Project
Aktuelle Version 1.5[1][2]
(27. Feba 2022)
Betriebssystem: Linux, Mac OS X, Windows, DOS, FreeDOS, FreeBSD, u. a.
Programmiersproch C
Kategorie: Media Player
Lizenz GPL 2.0 /
Freie Software
Deitsch: ja
Netzseitn: www.mplayerhq.hu

Da MPlayer is a Media-Player dea unta da freien GNU General Public License sted. Seine Stärkn san de groaße Format- und Plattform-Kompatibilität.

As Programm laft unta andam auf Linux, seim Urspungssystem, Windows, MAC OS X, DOS, FreeBSD, und nu vui mera. Ea untastützt an Haufa Video-[3] und Audio-Codecs[4], drunta a einige plattfoamexklusive wia an Windows Media. Zuasätzlich kona a nu DVB und, duach a sea guade Fehlertoleranz, a kabutte Dateien ospuin. Da Player braucht koa Installation und hob so koa Problem mid installierte Codecs.

Im Netz[Weakln | Am Quelltext weakln]

 Commons: MPlayer – Oibum mit Buidl, Videos und Audiodateien

Quellen[Weakln | Am Quelltext weakln]

  1. MPlayer 1.5 released. 27. Februar 2022 (englische, sproch).
  2. mplayerhq.hu. 27. Februar 2022 (englische, sproch, abgerufen am 28. Februar 2022).
  3. „Video Codecs“ in da Dokumentation, 2006
  4. „Audio Codecs“ in da Dokumentation, 2006