Maisinga See

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Maisinga See
Maisinger See
Maisinga See in Obndstimmung.
Maisinga See in Obndstimmung.
Oigmoans
Geografische Log: Gemeinde Pöcking, Landkreis Starnberg, Oberbayern, Bayern, Deutschland
Obfliss: Maisinger Bach
Grässane Städt in da Gengd: München (S-Bahn-Bereich)
Datn
Hächn iwan Meeresspiagl: 635
Flächn: 0.1
Seeläng: 1.2
Seebroadn: 0.3
Grässte Diafn: 1-2
Bsundaheitn:

künstlicher See, Fischteich, Vogelparadies

Da Maisinga See (amtli: Maisinger See) is a kloana Stausee bei Maising, 'm Ortsteil von da Gmoa Pöcking in Obabayern. Da See is um 1680 vom Klosta Dießen zur Verbessarung von da Nahrungsversorgung von da umliegnden Bevöikarung aafgstaut worn, is damois oba no vui greßa gwen wia heit. Im Durchschnitt is er net tiafa wia a Meta, weshoib er im Winta bis zum Grund gfriarn ko.

Schau aaa[VE | Weakln]