Marke

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach

A Marke is dazua do, de Waren und Dienstleistungan vo oam Untanehmen vo dene vo andare Untanehmen zu unterscheidn. Grundsätzlich kann oise a Markn sei, wos de Funktion erfülln ka, zum Beispüi Wörter, Namen, Buidl, Buchstabn, Zahln, dreidimensionale Gestaltunga mit da Form vo a Ware und ihra Veapackung und Farbn. Meistns wean Wörter, Namen und Buidl ais Markn heagnumma.

Damit a Markn gschützt is, muas sie beim Patentamt eidrong wean, wobei ma a'gem muas, fia welche Waren und Dienstleistungen de Markn gaidn soi, oda so vui benutzt wean, dass de Markn vo olle eakannt wiad, oda sie muas a "berühmte" Markn sei.

Wenn a Markn eidrong wean soi, wiad geprüft, ob sie sich grafisch darstelln losst und dass koane vo de folgendn Sachan voaligt:

  • dass der Markn fia de eidronga Waren und Dienstleistungen jegliche Unterscheidungskraft faid;
  • dass de Markn ausschließlich aus Angaben besteht, de wo sonst zum Benenna vo de Waren und Dienstleistungen und ihre Eigenschaftn, Menge, Bestimmung und so weida heagnumma wean kinnan;
  • dass de Markn ausschließlich aus Angaben besteht, de wo zur Bezeichnung der Waren und Dienstleistungen üblich san (Gattungsangabn);
  • und na a boa andare, moast ned so wichtige, Eindrogungshinderniss.

Wenn des ned so is, wiad de Markn in a Register eidrong.

A Markn is 10 Joa gschützt, wobei der Schutz imma wieda verlängert wean ka, wobei a Gebühr zoid wean muas. Da Eindrogung vo da Markn kann innahoib oana bestimmtn Frist widersprochn wean, wenn sie mid a andan Markn verwechselt wean kannt. Fois de Frist obglauffa is, so muas de Nichtigkeit vo da Markn beandrogt wean.

Außadem steht a Markn unta am bestimmtn Benutzungszwang, so dass sie vafoit, wenn sie ned nach spätestns fünf Joa nach da Anmeldung benutzt wiad. Allerdings vafoit de Markn ned automatisch, sondern es muas eba des azoang, das de Markn goa ned benutzt woan is (zum Beispüi, weil ea a ähnliche Markn hod, de wo glöscht wean kannt, wei sie jünger is ais a andere).

Vui Regelungen im Markenrecht sand in de oanzalna Lända vo da EU harmonisiad, seid de Lända de Richtlinie 89/104 vom 21. Dezember 1988 zua Angleichung vo de Rechtsvorschriftn vo de Mitglidsstaatn iba de Markn in ihr jeweiligs nationals Recht umgsetzt ham.

Intanationals http://www.asyapatent.com.tr/marka.html Marknrecht][VE | Weakln]

S'Intanationale Marknrecht wiad duach de folgenden Abkommen reglementiad:

  • Madrider Markenabkommen
  • Protokoll zum Madrider Markenabkommen
  • EG-Verordnung Nr. 40/94 üba de Gemeinschaftsmarke
  • Abkommen vo Nizza üba de internationale Klassifikation vo Waren und Dienstleistungen