Ohrhenn

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach
Ohrhenn
Tetrao urogallus Richard Bartz.jpg

Ohrhoo (Tetrao urogallus),
Boizgsangl?/i

Systematik
Klass: Vegl (Aves)
Ordnung: Hennavegl (Galliformes)
Famij: Fasanaoartige (Phasianidae)
Unterfamij: Raufuaßhenna (Tetraoninae)
Gattung: Tetrao
Oart: Ohrhenn
Wissnschoftlicha Nama
Tetrao urogallus
Linnaeus, 1758

De Ohrhenn oda as Ohrhuhn[1] (dt. Auerhuhn, engl. wood grouse) is a Vogl aus da Familie vo de Fasana. Es is da grässde Hennavogl vo Eiropa.

Da Ohrhoo ko eppa 85 Zantimeta grouß wean und iwa 7 Kilo wiagn. De Ohrenn wead eppa 60 Zantimeta grouß.

As Ohrhuhn lebt im Woid, im Higlland und im Gebiag. Es hoit se moast am Boon auf.

Beleg[VE | Weakln]

  1. Johann Andreas Schmeller, Bayerisches Wörterbuch, Band 1, 2. Ausgob 1872 - 1877. S. 1238

Literatua[VE | Weakln]

  • Sascha Rösner, Jörg Müller & Franz Leibl: Das Auerhuhn im bayerisch-böhmischen Grenzgebirge. Ergebnisse einer ökologischen Detektivgeschichte. In: Der Bayerwald, Ausgabe 3/2013 (S. 28-31)
  • Wolfgang Scherzinger: Die Vogelwelt der Urwaldgebiete im Inneren Bayerischen Wald. In: Nationalpark Bayerischer Wald, Heft 12, Dezemba 1985

Im Netz[VE | Weakln]

 Commons: Ohrhenn – Oibum mit Buidl, Videos und Audiodateien