Partei vo da Vanunft

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Partei vo da Vanunft
Logo von „Partei der Vernunft“
Partei­voasitzade Susanne Kablitz
Generai­sekretea Gerhard Breunig
Stej­vatretade Vorsitzende Jörg Brechlin
Volker Schäfer
Bundes­gschäfts­fiahra Johannes Roßmanith
Grindung 30. Mai 2009
Grindungs­oat Hambach
Hapt­siiz Hauptstr. 9

78245 Hilzingen

Aus­richtung Libertarismus
Foarb(n) Blau
Parlamentssiiz koane
Siiz in Landdogn koane
Mitglieda­zoi 1.000[1]
Mindest­oita 16 Jahre
Internationale Vabindunga Interlibertarians[2]
Eiropaobgeoadnete koane
Eiropapartei European Party for Individual Liberty (EPIL)
Netzseitn www.parteidervernunft.de

De Partei vo da Vanunft (daitsch Partei der Vernunft, PDV) is a libertäre deitsche Kloinpartei. Se foadet an Minimalstoot. Unda andem soin de direkten Steuern und da Euro, und a de gsamte Eiropäische Union abgschafft wean. Sozialhuifen, wie da Mindestlohn und da ESM wean aa abgelehnt.

Belege[Weakln | Am Quelltext weakln]

  1. http://www.bpb.de/politik/wahlen/wer-steht-zur-wahl/bundestag-2013/165534/partei-der-vernunft
  2. Archivierte Kopie. Archiviert vom Original [1] am 10. Dezemba 2013; abgerufen am 12. November 2013.