Pernerstorferhof

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Der Artikl is im Dialekt Weanarisch gschrim worn.
Pernerstorferhof, Troststråß'n-Front

Da Pernerstorferhof is a Gemeindebau im 10. Weana Beziak Favoritn (Beziaksteu Inzersdorf-Stadt). Ea befind't si in da Troststråß'n 68-70 und is nåch'n Engelbert Pernerstorfer, an von de Begründa von da östarreichisch'n Sozeäudemokratie, benaunnt.

Beschreiwung[VE | Weakln]

De Aulåg is von 1924 bis 1926 aun dera bis zu dea Zeit no hauptsächlich unvabaut'n Troststråß'n bei da Endstateaun von da Tramwaylinie 66 baut wua'n. Ea is typisch füa de daumoilich'n Wauhnheisa im Bauprogramm von da Gemeinde Wean. Aniche scho duat'n stehate Heisa in da Herzgåss'n san in des Projekt integriat wua'n.

Da Pernerstorferhof liegt zwisch'n da Troststråß'n im Süden, da Neilreichgåss'n im Westen, da Hardtmuthgåss'n im Norden und da Herzgåss'n im Osten. Ea is a Blockraundvabauung um an Innanhof und håt 431 Wauhnungan auf 26 Stiag'n. Da Innanhof wiad duach an Innanflügel in drei Goat'nhöf' aufteut, de wo untaranaunda duach üwabaute Duachfoaht'n vabund'n san.

Brunnanfigua „Zuflucht“

De Fassad is mit Eaka, Balkaun' und Giewen gestoitet. Im mittla'n Bauteu aun da Troststråß'n is de Rundbog'n-Eifoaht. De hintare Fassad in da Hardtmuthgåss'n is vü afåcha gestoitet.

Im Innanhof is a Kindaspüilplåtz mit ana Brunnanfigua Zuflucht, de wo a Muada mit zwaa Kinda doastöit.

1953 is de Aulåg duach Dåchausbaut'n um 30 Wauhnungan ausbaut wua'n. Daumois håt ma üwa da Eifoaht a Sgraffito[1] mit ana Doastöllung von Ziag'loawata aubråcht.

im Netz[VE | Weakln]

 Commons: Pernerstorferhof – Sammlung vo Buidl, Videos und Audiodateien

Beleg[VE | Weakln]

  1. schaug bei Sgraffito

48.16992916.364988Koordinaten: 48° 10′ 12″ N, 16° 21′ 54″ O