Provinz Siena

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Provinz Siena
Wappen Lage innerhalb Italiens
Stoot: Italien
Region: Toskana
Fläch: 3.821,22 km² (20.)
Eihwohna: 266.238 (31. Dez. 2019)[1]
Dichtn: 69,7 Einwohner/km²
Oozoi Gmoana: 36
Kfz-Kennzoachn: SI
Hoamseitn: www.provincia.siena.it
Rahmenlos Koartn vo Italien, Toskana heavoaghom

De Provinz Siena (italienisch: Provincia di Siena) is a italienische Provinz in da Region Toskana. Haptstod is Siena. Se hod 266.238 Eihwohna (Stond: 31. Dezemba 2019) in 36 Gmoana auf ana Fläch vo 3821 km².

Geografie[Weakln | Am Quelltext weakln]

De Provinz grenzt im Noadn an de Metropolitanstod Florenz, im Noadostn an de Provinz Arezzo, im Ostn an Umbrien (Provinz Perugia und Provinz Terni), im Sidn an Latium (Provinz Viterbo) und de Provinz Grosseto und im Westn an de Provinz Pisa.

Londschoftn[Weakln | Am Quelltext weakln]

In da Provinz Siena gibts de siem foigndn Londschoftn:

Greßte Gmoana[Weakln | Am Quelltext weakln]

(Stand: 1. Januar 2008)

Gmoa Eihwohna
Siena 53.881
Poggibonsi 28.973
Colle di Val d’Elsa 20.983
Montepulciano 14.389
Sinalunga 12.635
Sovicille 9.326
Chiusi 8.889
Monteriggioni 8.609
Castelnuovo Berardenga 8.567
Monteroni d’Arbia 7.902
San Gimignano 7.735
Chianciano Terme 7.367
Torrita di Siena 7.351

Im Netz[Weakln | Am Quelltext weakln]

 Commons: Province of Siena – Sammlung vo Buidl, Videos und Audiodateien

Beleg[Weakln | Am Quelltext weakln]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2019.
Normdatn: GND: 4135315-8 | LCCN: n80113649 | VIAF: 127389766