Provinz Sondrio

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach
Provinz Sondrio
Wappen Lage innerhalb Italiens
Stoot: Italien
Region: Flag of Lombardy.svg Lombardei
Haptstod: Sondrio
Fläch: 3.211,9 km² (33.)
Eihwohna: 181.712 (31. Dez. 2015)[1]
Dichtn: 56,6 Einwohner/km²
Oozoi Gmoana: 78
Kfz-Kennzoachn: SO
President: Massimo Sertori
Hoamseitn: Offizielle Seite
Valtellina mappa.png

De Provinz Sondrio (italienisch: Provincia di Sondria) is a Provinz in da italienischn Region Lombardei. Haptort is de Stod Sondrio (dt. vaoidt: Sünders). Se umfosst im Wesntlichn des Veltlin. Zu ian greßtn Gmoana zejt Morbegno. De Provinz Sondrio umfosst de oidn Toischoftn Chiavenna (Val San Giacomo und Valchiavenna), Veltlin und Bormio. Des Gebiet hod 15121797 zum Freistoot vo de Drei Bünde.

Greßte Gmoana[VE | Weakln]

(Stond: 31. Mai 2005)

Gmoa Eihwohna
Sondrio 21.797
Morbegno 11.483
Tirano 9.133
Chiavenna 7.265
Livigno 5.345
Cosio Valtellino 5.234
Grosio 4.782
Teglio 4.751
Talamona 4.628
Berbenno di Valtellina 4.252
Bormio 4.082

Beleg[VE | Weakln]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2015.
Normdatn: GND: 4362422-4 | VIAF: 140721049