Rechtsform

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

De Rechtsform definiat wichtige gsetzliche Rahmenbedingungen fia a Gsejschoft bzw. a Firma. Des Gsejschoftsrecht hod voa oim Auswirkungen auf de Haftung vo de Gsejschofta, de Rechte vo da Gschäftsleitung und s'Eignkapital.

Gsejschoftsrecht in Deitschland[Weakln | Am Quelltext weakln]

Personengsejschoftn[Weakln | Am Quelltext weakln]

Kapitalgsejschoftn[Weakln | Am Quelltext weakln]

  • AG Aktiengsejschoft
  • eG eingetrogane Gnossnschoft
  • GmbH Gsejschoft mit bschränkta Hoftung
  • KGaA Kommanditgsejschoft auf Aktien
  • REIT-AG Aktiengsejschoft im Immobiliensektor
  • SCE Eiropäische Gnossenschaft
  • SE Eiropäische Aktiengsejschoft

Varein und Stiftung[Weakln | Am Quelltext weakln]

Da eintrogane Vaein (e. V.) und de Stiftung san ebnfois eignständige juristische Personen, oba koane Kapialgsejschoftn.

Mischforma[Weakln | Am Quelltext weakln]

Literatua[Weakln | Am Quelltext weakln]

Icon-Rechtshinweis-blau2-Asio.svg Obocht, do steht a wichtiga Hiweis zu Rechtsthemen! Icon-Rechtshinweis-blau2-Asio.svg