Reitenbuch

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Reitenbuch
Moakt Fischach
Wappen von Reitenbuch
Koordinaten: 48° 19′ 1″ N, 10° 40′ 32″ O
Höhe: 505 m
Eingemeindung: 1. Mai 1978
Postleitzahl: 86850
Vorwahl: 08236

Reitenbuch is a Doaf und Ortstei vom Moakt Fischach im schwäbischn Landkroas Augschburg in Bayern (Deitschland).

Reitenbuch liegt in de Stauden.

Reitenbuch mid seim domolign Ortstei Maingründel woar a sejbstständige Gmoa und is im Zug vo da Gebietsreform in Bayern am 1. Mai 1978 in an Moakt Fischach eihgmoant worn. Maingründel is obgspoitn worn und zu Kutzenhausen kema.[1]

Reitenbuch gheat greßtnteis zua katholischn Pforrei Sankt Pankratius in Aretsried, zwoa Haisa ghean jedoch zua Pforrei Sankt Fridolin in Ustersbach.

Im Netz[Weakln | Am Quelltext weakln]

 Commons: Reitenbuch – Sammlung vo Buidl, Videos und Audiodateien

Beleg[Weakln | Am Quelltext weakln]

  1.  Statistisches Bundesamt (Hrsg.): Historisches Gemeindeverzeichnis für die Bundesrepublik Deutschland. Namens-, Grenz- und Schlüsselnummernänderungen bei Gemeinden, Kreisen und Regierungsbezirken vom 27. 5. 1970 bis 31. 12. 1982. W. Kohlhammer GmbH, Stuttgart und Mainz 1983, ISBN 3-17-003263-1, S. 768.