Schoidruckpegl

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Da Schoidruckpegl Lp (dt. Schalldruckpegel, engl. sound pressure) is proportionäu vom dekadischn Logarithmus vom Schoidruck p. De Eiheit vom Schoidruckpegl is Dezibel. [Lp] = dB.

Weu mia Menschn de Lautstärkn ned proportionäu zan Schoidruck woanehma, hod ma ihn Schoidruckpegl eigfiaht. Bei diafn Tönan (= niadrige Frequenz) miassn ma an sehr hochn Schoidruck in de Ohrwaschln kriagn, dass ma's iwahaupt hean. Wichtig is, dass aa de Frequenz gleich bleim muass, dass'd de gleiche Lautstärkn heast. 10 dB Untaschied mochd de dopplte bzw. hoibe Lautstärkn.

.

mit:

  • Lp ... Schoidruckpegl [dB]
  • p~ ... Schoidruck [Pa]
  • p0 ... Bezugsschoidruck [Pa], p0 = 2 · 10−5 Pa

Vaschiedane Schoidruckpegl kennan aa mitanaund addiat wean, owa ned vagessn, dass'd ihn resultierandn Pegl logarithmisch eamittln muasst. Genauso kaunst da aa an Mittlweat ausrechnan.

Schau aa[VE | Weakln]

Im Netz[VE | Weakln]