Zum Inhalt springen

Vorderried

Aus Wikipedia

Vorderried is a Ortstei vo da Gmoa Buttenwiesen im schwäbischn Landkroas Dillingen an da Donau. Er liegt oan Kilometa sidli vo Buttenwiesen.

Gschicht[Werkeln | Am Gwëntext werkeln]

Vorderried ist easchtmois 1292 urkundli ois „Obernriet“ eawähnt. 1297 eascheint da Ort ois „Western-“ bzw. „Obernrieth“, 1236 ois „Sant Johans Rieth“. St. Johannes und schliaßli Vorderried woarn de spätan Bezeichnunga vom Ort. Wia da Nomanstei Ried fia Rodung zoagt, is da Ort ois Rodungssiedlung entstondn.

Religion[Werkeln | Am Gwëntext werkeln]

Am Doafrond steht de Filialkirch St. Johannes Baptist, de a oids Begräbnisrecht bsessn hod. Se is uma 1680 earicht worn. Vorderried hod bis 1830 zua Pforrei Lauterbach gheat und is donn zu Buttenwiesen eihpforrt worn.

Literatua[Werkeln | Am Gwëntext werkeln]

  • Georg Wörishofer, Alfred Sigg, Reinhard H. Seitz: Städte, Märkte und Gemeinden. In: Der Landkreis Dillingen a. d. Donau in Geschichte und Gegenwart. Hgg. vom Landkreis Dillingen a. d. Donau, 3. neu bearbeitete Auflage, Dillingen an der Donau 2005, S. 191

Koordinaten: 48° 35′ 36″ N, 10° 43′ 33″ O