Autokennzeichn

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach
A östareichischs Autokennzeichn (vo Klongfurt-Stod)
A boarischs Autokennzeichn (vo Minga)
A Südtirola Autokennzeichn; BZ stehd fir d'Provinz Bozn, oiso fir Südtiroi.

A Autokennzeichn is a Registrierungsnumma, de wos a jeda, der wos a Auto oda a ondas Groftfohrzeig fohrd, vom zuaständing Stroßnvakeasomt griagt. De Numma findt ma donn im Regista, im Zualossungsschein und af de Schüidln am Auto wieda. Soichane Schüidln muaß ma fest mi'n Auto vabinden und meistns vorn und hintn am Auto auffiduan du matz. Fir monke ondan Ortn vo Fohrzeig', zum Beispüi fir Motorradln, und in monke Lända braucht ma owa netta a so Schüidl auffiduan (meistns hintn). Womma s'Schüidl söim mant, sogt ma stod Autokennzeichn oft a Nummanschüidl oda Nummandofü.

Obsotz af Tirolisch: Die sprochgeschichtliche Entwicklung hot in Sidtirol bewirkt, dass man hait firn Autokennzoachn meistns „Targa“ sogg, wos ausn Italienischn kimmp. Die Bestonttoale va die Fohrzaige hom in Sidtirol in der Regl ober a Pezeichnung, de aa in ibrign taitschn Sprochraum iblich isch. As italienische „targa“ kimmp ausn germanischn Bereich (laut an italienischn Werterpuach ausn Oltfränkischn). Verwondt mit den Wort sein englisch target (Zielscheibm) unt taitsch Tartsche (vgl. in der taitschn Wikipedia).