Olympiastadion Minga

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach
As Olympiastadion vom Olympiaturm fotografiat

As Olympiastadion Minga is de zentrale Sportstättn im Münchna Olympiapark und is da Hauptort vo de Olympischn Sommaspiele 1972 gwesn. Hier ham aa de Endspiele vo da Fuaßball-Weltmoastaschaft 1974 und da Fuaßball-Eiropamoastaschaft 1988 stattgfundn. Außadem san hier drei Endspiele im Eiropapokal vo de Landesmoasta bzw. vo da UEFA Champions League austrogn worn.

Vo 1972 bis 2005 is as Olympiastadion Heimatstadion vom FC Bayern gwesn, mit langa Untabrechungen bis 2005 aa vom TSV 1860 Minga. De beidn Münchna Vereine san nachad in de nei erbaute Allianz Arena umzogn.