Aunlogngeraischpegl

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Da Aunlogngeraischpegl LAFmax,nT [dB] (dt. Anlagengeräuschpegel) is koa gmittelta, sundan da maximole, schnöö gemessane (fast) A-bewertete Schoidruckpegl umgrechnat auf a noamiate Nochhoizeit von 0,5 s, dea wos auftritt, waun de Aunlog vawendt wiad. Fuigende haustechnische Aunlogn san fian Schoischutz zan messn: Lifte, Sanitärinstallatiaunen, Ventilatoan vo Lüftungsaulogn und Rückkühlan, Garagentore, Hoazungsaunlogn, Pumpn und ähnlichs.

Laut ÖNORM EN ISO 16032 (2004) muass de Messung iwa vaschiedane Betriebszyklen gehn, de zwingend während da Messung ohwerennan miassn, z. B. bei an Lift: Tiarn öffnan und vuabeifoahn, beim Haisl: Spüüvuagaung und Wiedabefüün. Gmessn wiad sowui im diffusn Schoifööd mittn im Raum wia aa in den Eckn.

Gemäß ÖNORM B 8115-2 (2006) deaf da hechste zualässige Aunlogngereischpegl de fuigendn Weate ned iwaschreitn:

  • Gleichbleibende, intamittierende Geraische (Hoazung, Pumpn) oda Geraische vo gleichfeamigen Auntriebs- oda Bewegungsphasn (Aufzüge, Garagentore): LAFmax,nT ≤ 25 dB
  • Kuazzeitigs, schwankends Geraisch (Heislspülung) und Aun- und Ohfoartsgeraische (von Aufzüen, Garagntoan): LAFmax,nT ≤ 30 dB

Waun eahehta Schoischutz valaungt is, miassn de obm augebanan Weate um 5 dB untaschrittn wean.

Schau aa[VE | Weakln]