Zum Inhalt springen

Dittlofsroda

Aus Wikipedia
Dittlofsroda
Gemeinde Wartmannsroth
Wappen von Dittlofsroda
Wappen von Dittlofsroda
Koordinaten: 50° 9′ 9″ N, 9° 45′ 41″ O
Höhe: 300 m ü. NN
Fläche: 8,37 km²
Einwohner: 370 (1. Jen. 2001)
Bevölkerungsdichte: 44 Einwohner/km²
Eingemeindung: 1. Mai 1978
Postleitzahl: 97797
Vorwahl: 09357
Dittlofsroda (Bayern)
Dittlofsroda (Bayern)
Dittlofsroda

Lage von Dittlofsroda in Bayern

Dittlofsroda is a Ortstei vo da untafränkischn Gmoa Wartmannsroth im bayerischn Landkroas Bad Kissingen.

Geografische Log[Werkeln | Am Gwëntext werkeln]

Dittlofsroda liegt sidöstli vo Wartmannsroth.

De Duachfoahtsstroß vo Dittlofsroda fiaht sidwärts noch Gräfendorf und mindt noadwärts in de St 2302 noch Wartmannsroth.

Gschicht[Werkeln | Am Gwëntext werkeln]

De easchte bekonnte Eawähnung vo Dittlofsroda stommt etwa aus'm Joar 900.

Im Rohma vo da Gmoagebietsrefoam is Dittlofsroda am 1. Mai 1978 a Ortstei vo Wartmannsroth worn.[1]

Im Netz[Werkeln | Am Gwëntext werkeln]

 Commons: Dittlofsroda – Sammlung vo Buidl, Videos und Audiodateien

Beleg[Werkeln | Am Gwëntext werkeln]

  1.  Statistisches Bundesamt (Hrsg.): Historisches Gemeindeverzeichnis für die Bundesrepublik Deutschland. Namens-, Grenz- und Schlüsselnummernänderungen bei Gemeinden, Kreisen und Regierungsbezirken vom 27. 5. 1970 bis 31. 12. 1982. W. Kohlhammer GmbH, Stuttgart und Mainz 1983, ISBN 3-17-003263-1, S. 738.