Gößbach (Dammbach)

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gößbach
Da Gößbach sidöstli vo Krausenbach

Da Gößbach sidöstli vo KrausenbachVorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

DatnVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Log Landkroas Aschaffenburg (Bayern)
Flusssystem Rhein
Obfluss iwa Dammbach → Elsava → Main → Rhein → Nordsee
Quäin nördli vo Wildensee
49° 50′ 42″ N, 9° 21′ 24″ O49.8448694444449.3566916666667335
Quäinhächn 335 m i. NN[1]
Mindung in Krausenbach in an Dammbach49.8626666666679.3351861111111230Koordinaten: 49° 51′ 46″ N, 9° 20′ 7″ O
49° 51′ 46″ N, 9° 20′ 7″ O49.8626666666679.3351861111111230
Mindungshächn 230 m i. NN[1]
Hächnuntaschied 105 m
Läng 2,7 km[1]
Eizugsgegnd ca. 3,7 km²[2]

Da Gößbach is a linka Zuafluss vom Dammbach im Landkroas Aschaffenburg im bayerischn Spessart.

Geografie[VE | Weakln]

Valauf[VE | Weakln]

Da Gößbach entspringt nördli vo Wildensee am Hundsrückkopf (478 m). Er lafft in nordwestlicha Richtung und mindt in Krausenbach in da Nechn vo da St. Wendelinkirch on oam Spuiplotz am Unterschnorrhof in an Dammbach.

Im Netz[VE | Weakln]

Beleg[VE | Weakln]

  1. 1,0 1,1 1,2 Google Earth
  2. Abgemessen auf dem BayernAtlas, siehe bei den → Im Netz.
Da Gößbach (voane) mindt in an Dammbach (vo rechts noch links)