Ida Schumacher

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ida Schumacher (* 5. Meaz 1894 z Arnstorf. Niedabayern; † 6. Aprü 1956) wor a bayrische Komediantin.

De Ida is scho mit dreizehn Joar firn Chor vom Münchner Künstlertheater entdeckt worn. Nacha hod si Gsang studiat und wor ois Voiksschauspuiarin an Theatan z Niamberg, Tegernsee und am Platzl z Minga erfoigreich.

Ihr Marknzeichn wor de Bühnenfigur vo da „Ratschkathl“. De Figur is vo da Elise Aulinger gschoffn, owa vo da Ida Schumacher perfektioniert worn. Zu de bekanntesten Stickln vo ihr zejn Am Viktualienmarkt - Da Oardandler und Trambahnritzenreinigungsdame (Ode an den Rollwagerladmiral).

1977 is zu Ehrn vo da Schumacher Viktualienmorkt a Brunnen mit oana Bronzefigur afstejt worn. Z Arnstorf hams a Straß nach ihr gnennt.

Literatua[VE | Weakln]

  • Alfons Schweiggert (Hrsg.): Das große Buch vom Viktualienmarkt, Verlagsanstalt Bayernland, Dachau (Seiten 112 bis 121)

Im Netz[VE | Weakln]