Kreuzberg (Geiselbach)

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
pd1
Kreuzberg
Da Kreuzberg bei Geiselbach

Da Kreuzberg bei Geiselbach

Häh 388 m i. NN
Log Bayern, Deutschland f3
Beag Spessart
Dominanz 1,9 km → Hoher Berg
Geographische Log 50° 7′ 51″ N, 9° 12′ 6″ O50.13079.20179388Koordinaten: 50° 7′ 51″ N, 9° 12′ 6″ O
Kreuzberg (Geiselbach) (Bayern)
Kreuzberg (Geiselbach)

Da Kreuzberg is a 388 Meta houcha Beag im Spessart bei Geiselbach im Landkroas Aschaffenburg in Bayern.

Da greßtnteis bewoidte Beag liegt direkt nördli vo Geiselbach auf da Gemarkung Geiselbacher Forst, de bis 2014 gmoafrei woar, und is de hechste Eahebung vo da Geiselbacha Gmoagemarkung. Im lokaln Dialekt werd a „Kreizkippel“ gnennt. Üba n Kreuzberg fiaht de Birkenhainer Straße.

In oidn Koarten vo 1594 und 1619 werd da Kreuzberg ois „Eckstein“ bezeichnt. Eascht seitm 19. Joarhundad findt se da Noma Kreuzberg. Aus kirchlichn Untalogn geht heavoa, doss se scho im Joar 1847 duat a Hoiz- oda Stoakreiz befundn hom muass. 1906 is a Kreizweg zum Gipfe earicht worn. 1984 und 2007 san de Stationa saniat worn.[1]

Im Netz[VE | Weakln]

 Commons: Kreuzberg (Geiselbach) – Sammlung vo Buidl, Videos und Audiodateien

Beleg[VE | Weakln]

  1. Main-Echo 11. März 2014: Kreuzweg