Motre

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Morktgmoa
Motre in Oschttiroul
Matrei in Osttirol
Wappen Österreichkarte
Wappen von Motre in Oschttiroul Matrei in Osttirol
Motre (Österreich)
Motre
Basisdaten
Staat: Österreich
Bundesland: Tirol
Politischer Bezirk: Lienz
Kfz-Kennzeichen: LZ
Fläche: 277,75 km²
Koordinaten: 47° 0′ N, 12° 32′ O4712.54975Koordinaten: 47° 0′ 0″ N, 12° 32′ 24″ O
Höhe: 975 m i. A.
Einwohner: 4.675 (1. Jen. 2016)
Postleitzahl: 9971
Vorwahl: 04875
Gemeindekennziffer: 7 07 17
Adresse der
Gemeindeverwaltung:
Rauterplatz 1
9971 Motre in Oschttiroul
Matrei in Osttirol
Website: www.matrei-ost.tirol.gv.at
Politik
Bürgermeister: Andreas Köll (ÖVP)
Gemeinderat: (2010)
(17 Mitglieder)

9 Gemeinsam für Matrei (ÖVP),
8 Matreier Liste-Oswald Steiner

Quelle: Gemeindedaten bei Statistik Austria

[[Vorlage:Bilderwunsch/code!/C:47,12.54!/D:typische Gesamtansicht der Gemeinde Motre in Oschttiroul
Matrei in Osttirol!/|BW]]

Motre in Oschttiroul (Hochdeitsch: Matrei in Osttirol) isch a Öatschoft im Oschttirouler Isltol. Zu Motre keanen Eachtlen ven Felba bis in die Hüabm dazüa. Es lieg auf 975 Meta Heachn und es wohnent 4675 Leit sem (2016).

Motre selba besteht aus 32 Fraktionen, do hetz da Inwohnazohl noch:

  1. Es Marktle
  2. Waia
  3. Hintaburg
  4. Gebichl
  5. Hüabm
  6. Klaunzaberg
  7. Geprossigg
  8. Zeidle
  9. Mous
  10. Ganz
  11. Koltnhaus
  12. Seibles
  13. Glunzaberg
  14. Mattaschberg
  15. Kienburg
  16. Feld
  17. Klausn
  18. Berg
  19. Gegrüabm
  20. Granewa
  21. Hintaegge
  22. Getaua

Im Netz[VE | Weakln]

 Commons: Matrei in Osttirol – Oibum mit Buidl, Videos und Audiodateien