Pata (Waffn)

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach
Pata (Waffn)
Pata-1-Archit-Patel.jpg
Angaben
Waffenart: Schwert
Bezeichnungen: Gauntlet Sword
Verwendung: Waffe, traditionelle Waffe, Reiterwaffe
Entstehungszeit: ca. 15. Jh
Einsatzzeit: ca. 15. Jh - bis aktuell
Ursprungsregion/
Urheber:
Indien, Kriegerkasten
Verbreitung: Indien
Gesamtlänge: ca. 112 cm
Klingenlänge: ca. 20 cm - über 100 cm
Griffstück: Holz, Metall, Stoff, Leder
Listen zum Thema
Pata Griff, Innenseite

Des Pata (Gauntlet-Sword) is aa mittloitaliche Hieb- und Stichwoffn aus Indien.

Gschicht[VE | Weakln]

De easchtn Patas san im 15. Joahundat ausn Katar entwicklt wuan. Se san in ganz Indien vawendt wuan, owa am liabstn im Maratha-Reich (1674 bis 1818).

Bschreibung[VE | Weakln]

Wia scho gsogt is des Pata ausn Katar entstaundn. Da Griff is praktisch des sööbe. Da Unterschied is dea, doss bei da Pata da gauze Untaoam gschitzt is. Zeascht haums nua auf de Bigln aun da Seitn vo an Katar a bissl braatare Metoiplottn aufgsetzt. Speda is daunn no a so a Plottn dazuakumman, fia de Owaseitn von da Haund. Und am End woa daunn de komplette Haund- und Untaoamaußnseitn mid aan massivn Stoihmauntl gschitzt, dea wos fost bis zum Ööbogn gaungan is. Draun woan aa no Ledabandln, damit ma des Zeig uanlich min Oam vabindn hod kennan. Oft woa da Haundschutz mid Gravuan gschmickt, mit Intarsien vaziat oder goa vagoidet, je nochdem, ob da Bsitza a Gööd ghobt hod oda ned.

De Klingan von an Pata ist grod, zwaaschneidig und geht vuan spitz zsamm. De Läng is zwischen 20 cm und meah ois wia a Meta.

Vawendung[VE | Weakln]

Zum noamaal Fechtn woa so a Trumm gaunz aafoch z'schwaa und z'weng haundlich. Meist is bei da Kavallerie gnumman wuan, ois schwaare Woffn zum Hiprackn auf des gegnarische Fuaßvoik oder bei an Reita-augriff wiara Launzn.

Litaratua[VE | Weakln]

  • Robert Elgood, Hindu arms and ritual: arms and armour from India 1400-1865, Verlag Eburon, 2004, ISBN 978-90-5972-020-6
  • E. Jaiwant Paul, Arms and Armour: Traditional Weapons of India, Verlag Roli Books, 2005, ISBN 978-81-7436-340-4
  • Thomas Spencer Baynes, The Encyclopaedia Britannica: A Dictionary of Arts, Sciences, and General Literature, Ausgabe 9, Verlag H.G. Allen, 1888, Original von Harvard University.
  • George Cameron Stone, Donald J. LaRocca, A Glossary of the Construction, Decoration and Use of Arms and Armor: in All Countries and in All Times, Verlag Courier Dover Publications, 1999, Seite 485 bis 487, ISBN 978-0-486-40726-5

Im Netz[VE | Weakln]

  • George Cameron Stone, Donald J. LaRocca, A Glossary of the Construction, Decoration and Use of Arms and Armor: in All Countries and in All Times hier Online
  • Pata bei Oriental Arms [1]
  • Pata bei Oriental Arms [2]
  • Pata bei Oriental Arms [3]