Provinz Luanda

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Vorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/ISO
Província de Luanda
Provinz Luanda
NamibiaSambiaRepublik KongoDemokratische Republik KongoBotswanaProvinz CabindaProvinz ZaireProvinz LuandaProvinz UígeProvinz BengoProvinz Cuanza NorteProvinz Cuanza SulProvinz MalanjeProvinz Lunda NorteProvinz Lunda SulProvinz MoxicoProvinz HuamboProvinz BenguelaProvinz BiéProvinz NamibeProvinz HuílaProvinz CuneneProvinz Cuando CubangoLage
Iwa des Buidl
Basisdatn
Stoot Vorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/Staat
Hauptstod LuandaVorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/Sonstiges
Fläche 2.417,8 km²
Eihwohna 8.247.688 (2019)
Dichtn 3.411,3 Einwohner pro km²
ISO 3166-2 AO-LUA
Hoamseitn www.luanda.gov.ao (portugiesisch)
Politik
GouverneurVorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/Sonstiges Graciano Domingos[1]Vorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/Sonstiges
Partei MPLAVorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/Sonstiges
Fischa ba Cabo Ledo, uma 100 km sidli vo Luanda
Fischa ba Cabo Ledo, uma 100 km sidli vo Luanda

Koordinaten: 8° 48′ S, 13° 32′ O

Luanda is a Provinz in Angola mid ana Fläch vo 2.417,78 km² und ana Bevejkarung vo 8.247.688 Eihwohna (Schetzung 2019).[2] De Voikszejung 2014 hod 6.945.386 Eihwohna eagem.[3] Luanda is Haptstod vo da gleinaming Provinz und z'glei Haptstod van Land Angola. In da Provinz Luanda bfindd se da uma 10.000 km² große Quiçama Nationalpark.

De Provinz sedzd se aus siem Kroas (Municípios) zamm:

Bis za da administrativn Neioadnung 2011 hom aa de Kroas: Ingombota, Maianga, Rangel, Samba und Sambizanga za da Provinz ghead. De Kroas san donoch afgläsd und ois Gmoana (Comunas) am neigschoffna Kroas Luanda ogliedad worn. De zwoa Kroas Ícolo e Bengo und Quiçama hom dogeng bis 2011 za da Provinz Bengo ghead.[4]

Im Netz[Weakln | Am Quelltext weakln]

 Commons: Provinz Luanda – Sammlung vo Buidl, Videos und Audiodateien

Beleg[Weakln | Am Quelltext weakln]

  1. Graciano Domingos é o novo Governador de Luanda, rtp.pt, obgruafa om 9. Oktoba 2015 portugiesisch
  2. Angola: Administrative Division (Memento des Originals [1] vom 13. Juli 2019 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.citypopulation.de citypopulation.de, obgruafa om 1. Juni 2019.
  3. Censo 2014 (Memento des Originals [2] vom 1. Juni 2019 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.info-angola.com info-angola.com S. 32 (PDF), obgruafa aom 1. Juni 2019.
  4. Artikl van 25. Juli 2011 za da neien Vawoitungsgliedarung vo Luanda, Zeidung O País, obgruafa om 29. Aprui 2014